Versicherungsschutz, Autoversicherung

Größenwunder: Betonfertiggarage bietet mehr Platz.

Die meisten Bauherren müssen heute mit spitzem Bleistift rechnen. Da lohnt ein detaillierter Vergleich der Leistungen, die die verschiedenen Garagenbausysteme bieten. Fakt ist zum Beispiel, dass eine Betonfertiggarage bei gleichen Außenmaßen um bis zu 16 Prozent mehr Innenfläche bietet als ihr gemauertes Pendant.

Betonfertiggaragen sind nicht nur um bis zu 60 Prozent günstiger als gemauerte Garagen (wie ein umfassender Preisvergleich ergab) – sie bieten bei gleichen Außenmaßen auch deutlich mehr Stauraum für Auto, Fahrrad, Winterreifen und Rasenmäher! Um etwa 16 Prozent liegt die Innenraumfläche einer 6 x 3 m-großen Standardgarage aus Fertigbeton über der einer vergleichbaren gemauerten Garage.

Das sind immerhin 2,6 Quadratmeter!

Wie kommt das?

Ganz einfach: Bei gemauerten Garagen sind die Wände in aller Regel 24 Zentimeter stark. Die hochstabilen Wände einer Betonfertiggarage brauchen dagegen nur 6 oder 8 Zentimeter dick zu sein. Auf diese Weise wird rundum viel Platz gespart – Platz, der dem Käufer der entsprechenden Garage zugute kommt und von diesem mit Sicherheit sinnvoll genutzt werden kann!

Übrigens kann eine Betonfertiggarage auch noch unter vielen anderen Aspekten gegenüber einer gemauerten Garage punkten. Eine umfassende Übersicht der wichtigsten Vorteile ist nur ein Klick weit entfernt:

Hier.