Ausweichquartier

Garage: Ausweichquartier für die Gartenparty

Kaum steigt das Thermometer in Deutschland längere Zeit über die 20° C-Marke, sind wieder überall Gartenpartys angesagt. Das Problem dabei: Selten ist das Wetter in unseren Breiten so stabil, dass nicht mit einem kurzfristigen Wetterumschwung gerechnet werden müsste. Da bietet es sich an, die Betonfertiggarage zum wind- und wetterfesten Partyunterstand umzufunktionieren …

Damit die Musikanlage, der elektrische Grill, der Kühlschrank und die elektrische Lichterkette im Fall der (Wetter)Fälle aber auch tatsächlich in die Garage umziehen können, empfiehlt es sich, Garagen immer mit Stromanschluss zu ordern.

So ausgestattet, lässt es sich auch heftige Niederschläge trocken und in bester Partystimmung überstehen. Ganz abgesehen davon, ermöglicht ein Stromanschluss in der Betonfertiggarage auch noch ganz andere Zusatznutzungsmöglichkeiten! Auch in einen Hobby-Raum mit Elektro-Werkzeug, eine private Werkstatt für kleinere Auto-Reparaturen oder in die hauseigene „Tankstelle“ fürs Elektro-Auto lassen sich die kostengünstigen Privat-Parkhäuser aus Beton mit Hilfe eines Stromanschlusses verwandeln.

Nette Rezeptideen für Ihre nächste Gartenparty finden Sie unter anderem auf:

www.familie-im-web.de