Großraumgarage

Leise: moderne Sektionaltore.

So genannte Sektionaltore bieten viele Vorteile. Zum Beispiel zusätzlich nutzbaren Raum. Noch relativ unbekannt ist allerdings, dass sie auch besonders leise zu öffnen und zu schließen sind!

Die Vorteile eines so genannten Sektionaltores sind bauartbedingt: Weil nicht das gesamte Tor, sondern waagrecht geteilte Tor-Einzelelemente nahezu rechtwinklig an der Garagendecke nach hinten geschoben werden, verbessert sich nicht nur die Raumausnutzung – auch die Laufruhe wird entscheidend optimiert.

Die Hauptvorteile im Detail:

Laufruhe: Die kleinteiligeren Einzelelemente des Sektionaltores lassen sich besonders leise bewegen. Das freut sicher nicht nur Anlieger und Nachbarn.

Raumgewinn in der Garage:

Durch das rechtwinkelige Führungssystem wird die nutzbarer Raumhöhe (in Tornähe) vergrößert, was vor allem für Vans und Geländewagen ein wichtiger Aspekt sein kann.

Platz vor der Garage:

Weil ein Sektionaltor beim Öffnen nicht nach vorne aufschwingt, steht der Platz vor der Garage uneingeschränkt als Stellplatz für den Zweitwagen zur Verfügung. Je nach örtlicher Bauordnung können Betonfertiggaragen mit Sektionaltor außerdem teilweise direkt mit der Vorderseite an der Grundstücksgrenze abschließen!!

Mehr Informationen direkt bei der Fachvereinigung Betonfertiggaragen e.V. unter www.betonfertiggaragen.de.