Lieferzeit

Frühlingszeit ist Frühbucherzeit: jetzt Garage bestellen.

Gerade nach dem langen Winter machen sich viele Bauherren Gedanken zu einer neuen Garage. Die aktuelle Konjunkturlage sorgt allerdings in diesem Jahr wieder für lange Lieferzeiten im Spätsommer und Herbst. Wer früh bestellt, kann dem zuvorkommen.

Zunächst muss aber entschieden werden, ob es eine gemauerte Garage oder eine Betonfertiggarage werden soll. Ein Vergleich lohnt sich:

Günstige Herstellung – einfache Aufstellung.

Eine Betonfertiggarage ist standardmäßig um bis zu 60 Prozent günstiger als eine gemauerte. Das liegt daran, dass Betonfertiggaragen mittlerweile in vielen Varianten industriell hergestellt und unkompliziert aufgestellt werden können. „Das Aufstellen einer Betonfertiggarage dauert üblicherweise nicht länger als eine Stunde“, erklärt Martin Heimrich von der Fachvereinigung Betonfertiggaragen e. V., „Und auch schon im Vorfeld reicht bei Betonfertiggaragen oft eine Bauanzeige aus, während gemauerte Garagen zumeist einer Baugenehmigung bedürfen. Das kann bis zu 12 Wochen dauern“. So spart man mit einer Betonfertiggarage nicht nur Kosten, sondern auch wertvolle Zeit.

Mehr Platz – mehr Stabilität.

Doch nicht nur beim Preis punktet die Betonfertiggarage – sie bietet auch bis zu 14 Prozent mehr Innenraumfläche bei gleichen Ausmaßen. „Die Wände sind nur sechs bis acht Zentimeter dick“, so Heimrich, „und dank des festen Stahlbetons gleichzeitig hochstabil“. Ihr Baustoff macht die Betonfertiggarage darüber hinaus besonders langlebig, aber auch individuell gestaltbar. Welche vielfältigen Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten es gibt, darüber informiert die neue „Garagen-Galerie“ der Fachvereinigung Betonfertiggaragen e. V. unter www.garagen-galerie.de.

Kurzfristig bestellen statt lange warten.

Wer sich für eine Betonfertiggarage entschieden hat und nicht lange bis zur Aufstellung warten will, sollte besser auch mit der Bestellung nicht lange warten. Frühbucher sind also nicht nur bei der Planung ihres Sommerurlaubs, sondern auch bei der Planung ihrer Garage klar im Vorteil.

Mehr Informationen direkt bei der Fachvereinigung Betonfertiggaragen e.V. unter www.betonfertiggaragen.de.